Angel for a Day

Dezember 2016
Judenburg/Arnfels/Kapfenberg

Community mit Herz – 3 Schicksale vor unserer Tür

„Angel for a Day“ in Österreich Community mit Herz – 3 Schicksale vor unserer Tür

Auch 2016 hat sich die  Child & Family Foundation in der Vorweihnachtszeit wieder zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit der myWorld Austria GmbH sowie zahlreichen  Mitarbeitern, Mitgliedern und Partnerunternehmen bedürftigen Menschen in Österreich zu helfen. In Kooperation mit dem Verein M.U.T. sollten drei Projekte unterstützt werden:

Erholung und Abschalten vom Alltag nach Verlust der Mutter

Alleinerziehender Vater von vier Kindern wünscht sich Zeit mit seiner Familie

Roland ist alleinerziehender Vater von Natalie (17), Oliver (14), Michael (9) und André (7). Seit dem Tod der Mutter gibt er sein Bestes, um die vier Kinder zu versorgen. Da der jüngste Sohn eine Behinderung hat und das Geld für Sonderausgaben nicht reicht, konnte sich die Familie bisher noch nie einen gemeinsamen Urlaub leisten.

Drei Geschwister aus schwierigen Verhältnissen brauchen ein kindgerechtes Zuhause

Im Kinderheim in Arnfels wurden vor Kurzem drei Geschwister aufgenommen, die aus sehr schwierigen Verhältnissen kommen. Sie hatten noch nie ein kindgerechtes Zuhause, in dem sie sich geborgen fühlen konnten.

Gestaltung der Räume für 3 Geschwisterkinder mit tramatischen Erlebnissen

Um den Kindern den Neuanfang zu erleichtern und ihnen mehr als nur eine Grundversorgung zu bieten, sollten die Räumlichkeiten mit modernen Einrichtungsgegenständen und Deko-Artikeln etwas gemütlicher gestaltet werden.

Altagserleichterung für Frauenhaus

Hilfe im Haushalt für Frauen in Krisensituationen und für deren Kinder

Das Frauenhaus in Kapfenberg ist eine Zufluchtsstätte für Frauen, die in ihrer Familie Gewalt erfahren haben, und für deren Kinder.

Jede Frau bewohnt mit ihren Kindern ein eigenes Zimmer, alle anderen Wohnräume, wie z.B. Wohn- oder Spielzimmer, werden mit anderen Bewohnerinnen geteilt.

Für die Gemeinschaftsküche im Frauenhaus wurden dringend ein neuer Geschirrspüler sowie ein weiterer Kühlschrank benötigt.

Im Dezember wurden für diese drei Projekte Spenden gesammelt. Dank der Großzügigkeit der gesamten myWorld Community, die im vorweihnachtlichen Trubel Herz und Brieftasche öffnete, konnten erfreulicherweise die Wünsche aller Begünstigten erfüllt werden. Am 20. Dezember konnten somit dem Frauenhaus Kapfenberg die beiden Haushaltsgeräte übergeben werden und das Kinderheim Arnfels erhielt einen Gutschein für den Kauf der benötigten Einrichtungsgegenstände. Freuen kann sich auch die fünfköpfige Familie, denn für sie erfüllt sich nun endlich der Traum vom gemeinsamen Urlaub.

Ein besonderer Dank geht an:
Autohaus Ornig GmbH & Co. KG
Finanzfuchsgruppe GmbH
Valentin Steiner
alle myWorld Mitarbeiter in Österreich

Jede Spende zählt

Projekt Info
Projektziele

Ziel des Projekts war es, einem alleinerziehenden Vater und seinen vier Kindern, von denen eines eine Behinderung hat, einen gemeinsamen Urlaub zu ermöglichen. Außerdem sollte das Kinderheim in Arnfels, das drei neue Kinder aufgenommen hat, bei der Ausstattung der Räumlichkeiten unterstützt werden und das Frauenhaus in Kapfenberg sollte einen neuen Geschirrspüler und einen weiteren Kühlschrank erhalten.

Projektzeitraum
Dezember 2016
Begünstigte

Projektpartner war der Verein M.U.T., der uns auf die Bedürfnisse der drei Begünstigtengruppen aufmerksam machte. Der Verein M.U.T. unterstützt Menschen in Notsituationen und versucht, ihre Lebenslage durch gezielte Hilfe zur Selbsthilfe zu verbessern.