Reise in die Vergangenheit – erschaffe eine bessere Zukunft!

Besichtige Mailand mit den Augen Leonardo da Vincis und unterstütze mit deinem Ticketkauf unsere Schulprojekte.

Städtetrips waren gestern. Zeitreisen sind die Reiseform der Zukunft. Mit einer VR-Brille kannst du ins Mailand Leonardo da Vincis reisen und sehen, wie die Stadt durch die Augen eines der größten Universalgenies damals ausgesehen hat. Dabei unterstützt du die Bildung der künftigen Generation: 20 Prozent aller Erlöse aus dem Ticketverkauf über die Cashback World gehen als Spende an unsere Schulprojekte.

Hast du dir nicht auch schon einmal gewünscht, in die Vergangenheit zu reisen?

Wenn du durch die engen, pittoresken Gassen von Rom, Venedig oder Mailand schlenderst, vorbei an den alten Gemäuern, die spannende Geschichten erzählen könnten – vorausgesetzt sie könnten sprechen –, und weiter zu den eindrucksvollen Palästen, deren Stein- und Marmorwände von jahrhundertealter Patina überzogen sind, dann fragst du dich sicher, wie prunkvoll diese Häuser und Städte wohl zu jener Zeit gewesen sein müssen, als Michelangelo oder Leonardo da Vinci hier lebten und wirkten.

Leonardo da Vinci – ein Universalgenie das seinesgleichen sucht

Ob die Mona Lisa, das letzte Abendmahl oder der vitruvianische Mensch – all diese Meisterwerke kennt auch heute, 500 Jahre nach ihrer Entstehung, jeder. Sie stammen allesamt aus der Feder Leonardo da Vincis (1452 – 1519). Der Universalgelehrte widmete sich aber nicht nur den bildenden Künsten, sondern auch mathematischen und physikalischen Studien. Er führte Experimente in Geometrie, Statik und Dynamik durch, studierte die menschliche Anatomie sowie die Phänomene von Licht und Schatten, ja er erfand sogar eine Flugmaschine – eine Pionierleistung für seine Zeit.

Auch ein Genie braucht die richtigen Bedingungen, um sich zu entfalten

Was wohl wenige wissen, ist, dass Leonardo da Vinci für Mailand auch die erste Müllabfuhr entwickelte. In manchen von Armut geprägten Regionen unserer Welt gibt es das bis heute noch nicht flächendeckend.   

In die richtige Region, Gesellschaftsschicht oder Familie hineingeboren zu werden, war im 14. und 15. Jahrhundert bestimmend für den weiteren Lebensweg, genauso wie es das auch heute noch ist. Nur wer über das entsprechende Umfeld und den Zugang zu formaler Bildung verfügt, kann seine Ideen entwickeln. Ohne Basisausbildung kann sich auch das größte Talent nicht entfalten.

Mit deiner Reise in die Vergangenheit schenkst du Kindern eine Zukunft

Leonard da Vinci hat vieles erfunden – die Zeitmaschine war nicht dabei. Heute, 500 Jahre später ist es uns aber möglich, mittels Virtual Reality in vergangene Zeiten zu reisen.   

Wenn dich dein nächster Kurztrip nach Mailand führt, dann reise doch mit „You are Leo“ in die Vergangenheit. Erlebe die Stadt durch die Augen Leonardo da Vincis und gib damit bedürftigen Kindern eine bessere Zukunft: 20 Prozent aller Erlöse aus dem Ticketverkauf über die Cashback World werden zugunsten unserer sozialen Projekte gespendet.