Kinderheim Pauline

Teaser Bild Unterstützung für das Kinderheim Pauline von Mallinckrodt in Deutschland

Das Ziel des Kinderheimes und der Unterstützung der Child & Family Foundation ist es, Kinder und Jugendliche aus schwierigen familiären und sozialen Verhältnissen mit Hilfe von intensiven Betreuungsmaßnahmen wie Nachhilfe, Sportkursen, Freizeitaktivitäten und Gruppenurlauben in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

Projektbeschreibung

Betreutes Wohnen und stationäre Hilfe für Kinder mit problematischen Familienverhältnissen
Nicht alle Kinder sind in der glücklichen Lage ein liebevolles Zuhause zu haben. Wenn ein Leben bei den Eltern nicht mehr möglich ist, dann versuchen Kinderheime einen sicheren Ort zu bieten, an dem die Kinder heranwachsen und ihre Situation verarbeiten können.

Die Hauptaufgabe des Kinderheims Pauline von Mallinckrodt besteht darin, Kindern, Jugendlichen und Eltern, die in Konfliktsituationen geraten sind, bei der Bewältigung ihrer Probleme Unterstützung und Entlastung zu bieten. Die Kinder und Jugendlichen, die meist mit häuslichen Problemen, Gewalterfahrungen oder Verhaltensauffälligkeiten zu kämpfen haben, werden stationär, in Außenwohngruppen oder in speziellen Gruppen für betreutes Wohnen aufgenommen.

Vielseitiges Angebot zur Förderung der Kinder und Jugendlichen
Durch gezielte Nachhilfe, Sportkurse (zum Beispiel Schwimmkurse) sowie abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten und Gruppenurlaube werden sie in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung unterstützt. Vor allem hyperaktive Kinder profitieren von den Sportprogrammen des Kinderheims Pauline, da sie auf diese Weise ihren Bewegungsdrang besser kontrollieren und kanalisieren können. Die umfassende Betreuung und die intensiven Fördermaßnahmen vermitteln den Kindern und Jugendlichen das nötige Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und Gruppenzugehörigkeit, das in ihrem jeweiligen familiären Umfeld meist fehlt.

Die Child & Family Foundation unterstützt das Freizeitprogramm des Kinderheimes
Das gemeinnützige Kinderheim Pauline erhält wenig staatliche Gelder, wodurch der laufende Bedarf an intensiven Betreuungsmaßnahmen nicht optimal gedeckt werden kann. Aus diesem Grund unterstützt die Child & Family Foundation das Kinderheim und ermöglicht zum Beispiel die Anschaffung von 10 Fahrrädern für die Bewegungsprogramme des Heims.

Besonderes Engagement erfordert besonderen Dank
Ganz besonderer Dank gilt vor allem Marco Oreggia sowie Jean Paul Schoor und dessen Team, die dieses Projekt durch ihr soziales Engagement und ihre finanzielle Unterstützung erst möglich gemacht haben.

Projektziele

Kinder und Jugendliche aus schwierigen familiären und sozialen Verhältnissen mit Hilfe von intensiven Betreuungsmaßnahmen wie Nachhilfe, Sportkursen, Freizeitaktivitäten und Gruppenurlauben in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung zu unterstützen

Projekttitel

Förderung der Kinder und Jugendlichen des Kinderheims Pauline von Mallinckrodt in den Bereichen Schule, Sport und Freizeit

Projektort

53721 Siegburg, Deutschland

Projektzeitraum

Juni 2018 – Dezember 2019

Begünstigte

ca. 32 Kinder und Jugendliche des Kinderheims Pauline von Mallinckrodt, die in stationärer Betreuung sind

Projektpartner

Kinderheim Pauline von Mallinckrodt
Marco Oreggia
Jean Paul Schoor und sein Team