Unterstützung für ein Kinderheim in Polen

Teaser Bild Wer weiß besser, wie man den Kindern im Kinderheim „Janusz Korczak“ helfen kann, als jemand, der seine eigene Kindheit genau hier verbracht hat? Das Kinderheim in Polen war früher eine Einrichtung für sozial benachteiligte Kinder und dient heute als Betreuungseinrichtung für körperlich und geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche.

Projektbeschreibung

Dankbarkeit & Hilfsbereitschaft


In genau diesem Heim wuchs der Lyconet Marketer Sebastian Kalka auf. Er schaffte es aus dem sozialen Abseits heraus und meistert heute sein Leben ohne Probleme selbstständig. Für die Unterstützung und Fürsorge, die er in der Einrichtung erfahren hat, ist er sehr dankbar und möchte sich jetzt bei der Einrichtung bedanken. Gleichzeitig will er den Kindern etwas Gutes tun und sammelte deshalb gemeinsam mit seinem Netzwerk bereits zum zweiten Mal Spenden für das von der Child & Family Foundation unterstützte Heim.

Wertvolle Spenden

Das Kinderheim in Gdańsk war früher eine Institution für sozial benachteiligte Kinder und dient jetzt ausschließlich als Betreuungseinrichtung für körperlich und geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche. Für diese wird dringend heilpädagogisches Spielmaterial benötigt, das die Motorik, Wahrnehmung, Sprache und Koordination fördert. Diese wichtigen Anschaffungen wurden von der Child & Family Foundation getätigt. Es wurde Material gekauft, wie beispielsweise sensorische Raupen, sensorische Boden, Schallrohre, Roller, Regenbogenbälle, Skateboards und Schaumtrainingsrollen. Zusätzlich wurden dem Kinderheim Spenden übergeben, die Sebastian Kalka und sein Netzwerk gesammelt hatten.

Die 43 beeinträchtigten Kinder und Jugendlichen werden stark von der Tatsache profitieren, dass das Kinderheim mit neuen Materialien ausgestattet wurde, und außerdem große Freude an den neuen Spielsachen haben.

Ein ganz besonderer Dank geht an Lyconet President Marcin Binkowski und sein Netzwerk mit Herbert und Anna Teissel, dem GMTEAM Rafal Pietruk sowie dem Unique Club, FORFIT Partnerunternehmen und Lechia-Gdańsk-Fan. Ohne ihr soziales Engagement sowie ihre finanzielle Unterstützung wäre diese Aktion nie möglich gewesen.

Projektziele

Therapeutisches Spielzeug für die Kinder im Waisenhaus

Projekttitel

Unterstützung für ein Kinderheim in Polen

Projektort

Gdańsk/Polen

Projektzeitraum

November – Dezember 2018
Datum der Übergabe: 6. Dezember

Begünstigte

43 Kinder zwischen null und zwölf Jahren mit unterschiedlichen körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen