Angel for a Day - Romania X

Teaser Bild „Angel for a Day“ in Rumänien – 26 benachteiligte Kinder in Bukarest wollen hoch hinaus

Projektbeschreibung

Als dem Verein Lyoness Child & Family Foundation die beiden Lyconet Marketer Anca Juganaru und Cristi Lazar den Vorschlag machten, für 26 benachteiligte Kinder eine „Angel for a Day“-Aktion zu organisieren, waren alle sofort begeistert. Die Kinder und Jugendlichen, die von der Organisation „Life and Light Foundation“ betreut werden, leben größtenteils in den ärmlichen Randbezirken von Bukarest, haben massive familiäre Probleme und versuchen, durch die Unterstützung dieser Foundation ein eigenständiges Leben aufzubauen. Ihnen wurde zumeist ihre gesamte Kindheit und Jugendzeit geraubt; ihr Leben besteht aus dem andauernden Kampf, sich im Leben behaupten zu müssen, und Freizeit, Freude am Spielen und schöne Momente in ihrem Alltag sind eine Seltenheit.
Gemeinsam mit Lyoness Partnerunternehmen, Mitgliedern und Lyconet Marketern wollte man diesen jungen Menschen einen Tag abseits ihres oft so tristen Alltags schenken und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Sorgen und Probleme für kurze Zeit zu vergessen.

Der Tag begann mit dem Zusammentreffen aller Helfer, Kinder und Jugendlichen im Gebäude der „Life and Light Foundation“ und der gemeinsamen Fahrt zum Flughafen, wo sie an einer Führung durch den Flughafen teilnahmen. Die Highlights waren die Besichtigung eines Propellerflugzeuges inklusive einer Einführung in das Cockpit und die beindruckende Vorführung der Feuerwehr am Rande des Flugfeldes. Viele der Kinder sind noch nie geflogen und haben noch nie einen Flughafen oder ein Flugzeug mit eigenen Augen gesehen. Die Begeisterung war bei allen dementsprechend groß und alle Helfer freuten sich über den gelungenen Start in den Tag.

Nach diesen neu gewonnenen Eindrücken ging es gemeinsam weiter zum Lyoness Partnerunternehmen „Stirbei Palace“, wo die Kinder die Stallungen besichtigen und die Pferde satteln und streicheln konnten. Leider konnte man aufgrund des schlechten Wetters nicht ausreiten, was jedoch dem Spaß keinen Abbruch tat. Danach hatten die Kinder und Jugendlichen die Gelegenheit, sich vom Partnerunternehmen „New Andrei Style“ und seinem Team ein neues Styling bzw. einen neuen Haarschnitt verpassen zu lassen. Im neuen Look ging es dann weiter zum gemeinsamen Mittagessen. Als im Anschluss noch jedes Kind mit School Starter Kits und Turnschuhen ausgestattet wurde, war die Freude riesengroß und man spürte, wie der Tag die vielen Helfer, Kinder und Jugendlichen zu einem Team zusammengeschweißt hatte. Voll bepackt mit den Geschenken ging es dann zurück zur Einrichtung, wo die Kinder und Jugendlichen Abschied nahmen von den vielen, engagierten Engeln, die diesen Tag ebenfalls lange nicht vergessen werden. Wir danken allen Lyoness Partnern, Mitgliedern, Mitarbeitern und Helfern, die diesen Tag ermöglichten, und freuen uns schon auf die nächste „Angel for a Day“-Aktion in Rumänien.

Unser besonderer Dank geht an:
Anca Juganaru
Cristi Lazar
Nistor Crisitan
Alexandru Adrian Maria
Familie Vesler
New Andrei Style
Restaurant Sunrise Corbeanca
Stirbei Palace
Sofia Giurea
Sab Broker
Kamaro Med
Optim Curier
Modamania
La Mignonne
iT-shirt
Aspasia Travel
Salina Verde
Focus Development
Elena Cristodur
Balanescu Ioana
Cristian Radu
Simona Cernea
Corneliu Bajenaru
Crisitna Turba
Iuhas Jeni

Projektziele

Ziel dieser Aktion war es, Kindern und Jugendlichen, die aus sozial schwachen Familien stammen und von der „Life and Light Foundation“ betreut werden, einen unvergesslichen Tag abseits ihres normalen Alltags zu bereiten und ihnen Aktivitäten zu ermöglichen, die aufgrund ihrer finanziellen Lage sonst nicht möglich wären. Zusätzlich wurden die Jugendlichen mit dringend benötigten Sportschuhen und Schulutensilien ausgestattet.

Projekttitel

„Angel for a Day“ in Rumänien – 26 benachteiligte Kinder in Bukarest wollen hoch hinaus

Projektort

Bukarest, Rumänien

Projektzeitraum

11. September 2015

Begünstigte

26 Kinder und Jugendliche, die aus sozial benachteiligten Familien stammen und von der „Life and Light Foundation“ betreut werden