Angel for a Day - Polen III

Teaser Bild Angel for a Day - Polen III

Ein Wiedersehen mit den Kindern und Jugendlichen des Kinderheims in Gorlice.

Projektbeschreibung

Bereits im Jahr 2012 wurde das Kinderheim in Gorlice unterstützt. Es kümmert sich um Kinder und Jugendliche, die aus zerrütteten und pathologischen Familienverhältnissen stammen. Damals wurde die Institution, die 34 Kinder und Jugendliche betreut und unterbringt, mit dringend benötigten Gütern, wie Haushaltsutensilien, PCs, Bettwäsche, Hygieneartikeln, Schulmaterialien, Kleidung und Sportartikeln ausgestattet.

Über die Jahre riss der Kontakt zu dieser Organisation, die großartige Arbeit leistet, nicht ab und als das Lyoness Partnerunternehmen „Restauracja Leśny Dworek“ den Vorschlag machte, gemeinsam mit dieser Organisation eine „Angel for a Day“-Aktion zu entwickeln, waren alle sofort begeistert. Mit der tatkräftigen Unterstützung von Lyoness Polen und motivierten Partnerunternehmen konnte gemeinsam mit den Verantwortlichen des Kinderheims ein unglaublicher Tag für die Kinder auf die Beine gestellt werden. Es sollte ein Tag werden, der es den Kindern ermöglichte, ihren Alltagssorgen ein wenig zu entfliehen und gemeinsam mit ihren Betreuern etwas Einzigartiges zu erleben.

Der Tag startete bereits am Morgen mit einem ausgiebigen Frühstück am Gelände „Trzy Kopce“, einem Areal mit Fußballplatz, Volleyballfeld, zwei Trampolinen, einem Paintball-Feld, Tischtennistischen, Tischfußballtischen und vielem mehr. Die Kinder konnten das gesamte Areal den ganzen Tag über nutzen. Zudem waren einige Highlights geplant. So fand am Morgen eine Show von Feuerwehrleuten statt, die ihr Löschfahrzeug präsentierten, ein Erste-Hilfe-Einsatzfahrzeug konnte besichtigt werden, es bestand die Möglichkeit, sich professionell stylen zu lassen und an einem Frisuren-Wettbewerb teilzunehmen und es gab obendrein Gratis-Gutscheine für den Friseursalon. Mittags wurde dann gemeinsam gegessen und es gab ein wenig Zeit, das bereits Erlebte zu verarbeiten.

Am Nachmittag konnten sich die Kinder noch bei einer Runde Paintball duellieren oder aktiv an der Pralinenproduktion mitwirken und Profis über die Schulter schauen. Abschließend gab es noch die Möglichkeit, an einer Kutschenfahrt teilzunehmen und als Ausklang für den gelungenen und überaus amüsanten Tag gab es noch für jedes der Kinder ein kleines Geschenk. Der Tag war für alle Beteiligten eine großartige Erfahrung und ein unvergessliches Erlebnis.

Wir danken allen, die diesen Tag für die Kinder ermöglicht haben und sich dabei engagiert haben.

Im Speziellen danken wir den Lyoness Partnerunternehmen und Mitgliedern:
F.H.U. Robik s.c.
F.H.U. LIDER Tomasz Klukowski ”Delikatesy Ola”
Sklep “Adam i Ewa” Maria i Stefan Czerhoniak
P.U.P. “POŻ-UNIWERS” s.c.
PERS Sp. z o.o.
ZRB J. Haluch
F.P.H.U. Arpi Sp. z o.o. sp.k.
Studio Fryzur “Edita Matrix” Edyta Apola
F.P.H.U. Andrzej Paluch
Restauracja „Leśny Dworek” Lucyna Haluch
FIGLARNIA SC Grzegorz Matuszek, Leszek Rogala
Bogdan Szuścik
Lyoness Poland

Projektziele

Ziel dieser Aktion war es, den Kindern und Jugendlichen des Kinderheims Gorlice einen Tag abseits ihres normalen Alltags zu ermöglichen und ihnen die Chance zu geben, etwas erleben zu können, das ihnen in ihrem Alltag oft aufgrund von finanziellen oder organisatorischen Engpässen verwehrt bleibt.

Projekttitel

Angel for a Day - Polen III Ein Wiedersehen mit den Kindern und Jugendlichen des Kinderheims in Gorlice.

Projektort

Gorlice, Polen

Projektzeitraum

15.5.2015

Begünstigte

34 Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer zerrütteten und pathologischen Familiensituation von ihren Eltern getrennt wurden und vorübergehend im Kinderheim Gorlice untergebracht und betreut werden.