Angel for a Day - Lettland

Teaser Bild Angel for a Day - Lettland

Ein Kooperationsprojekt des Vereins Lyoness Child & Family Foundation und Lyoness Lettland.

Projektbeschreibung

Die Kindertagesstätte Jelgava (kurz JBSAC) ist eine Sozialeinrichtung, welche sich bereits seit 1994 um Waisen und Pflegekinder im Alter von 2 bis 18 Jahren kümmert. Die primäre Aufgabe der Institution ist es den Kinder und Jugendlichen eine optimale Entwicklung zu ermöglichen bzw. ihnen den Zugang zu Bildung und sozialer und medizinischer Versorgung zu gewährleisten.

Die Institution, welche von der Gemeinde ins Leben gerufen wurde, leistet in der Region einen unglaublich wichtigen Beitrag und betreut aktuell 67 Kinder und Jugendliche. Da jedoch mit dem Basis-Budget nur die dringendsten Leistungen für die Kinder abgedeckt werden können, sind Ausflüge in der Gruppe eine Seltenheit und zumeist nicht finanzierbar. Die Idee gerade dieser Gruppe von Kindern und Jugendlichen eine Tag abseits ihres normalen Alltags zu ermöglichen lag daher auf der Hand und es wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um eine ereignisreiche „Angel for a Day“-Aktion zu organisieren.

Der Tag, der durch die Zusammenarbeit der Lyoness Community Lettland und dem Verein Lyoness Child & Family Foundation entstanden ist, war beeindruckend und machte den Kindern und Jugendlichen eine riesige Freude.

Gestartet wurde der Tag in der Einrichtung. Nach einem kurzen Kennenlernen ging es zum Flughafen in Riga, wo die Kinder eine spezielle Führung am Flughafengelände miterleben konnten. Für viele der Kinder, welche zumeist das erste Mal ein Flugzeug aus der Nähe sahen, war dies ein großes Erlebnis.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen, welches vom Lyoness Partner „Pizza Bar“ bereitgestellt wurde, ging es in den Zoo von Riga. Die Freude der Kinder und Jugendlichen war riesig und der gesamte Nachmittag war für alle Beteiligten ein wunderbares Erlebnis. Als zum Abschluss der Tour im Zoo noch die Schoolstarter Kits der CFF für die Kinder und Jugendlichen verteilt wurden, war die Überraschung perfekt.

Zum Ausklang wurden die Kinder und Jugendlichen noch von einem Lyoness Partnerbetrieb „SemaraH Hotel Metropole“ überrascht, der ein leckeres Abendessen für die gesamte Gruppe zur Verfügung stellte und bei dem nochmals alle den gesamten Tag Revue passieren lassen konnten.

Ein großer Dank geht an alle, die diesen Tag ermöglicht haben und uns in der Umsetzung in irgendeiner Form unterstütz haben.

Wir danken im Speziellen:
Lyoness Partnerunternehmen
>>Pizza Bar
>>SemaraH Hotel Metropole

Lyoness Mitglieder
Inese Pluše, Miroslav Lendel, Lilita Vidnere, Kristaps Vidners, Linda Pirktiņa, Vadims Antonovs, Viola Kohova, Daiga Mūrniece, Gints Ūdris, Jānis Laizāns, Ilgvars Skrīvers, Sigita Zvejniece, Ingūna Bēnīte, Irēna Paturska, Leonīds Paturskis, Zaiga Ekarte, Georgs Ekarts, Inga Kamniska, Eduards Sevčs, Krisīne Akšincica, Jānis Puntaks, Aleksandrs Romanovs.

Lyoness Mitarbeiter
Agnese Anstrāte – Angel for a Day Koordinatorin
Ivars Lamberts – MD Lyoness Lettland

Bildungspaten Lettland

Projektziele

Ziel dieser Aktion war es, 23 Kindern und Jugendlichen, welche von der Kindertagesstätte Jelgava betreut und unterstützt werden, einen unvergesslichen Tag zu organisieren und ihnen die Möglichkeit zu geben ein wenig von ihren alltäglichen Problemen abzuschalten.

Projekttitel

Angel for a Day - Lettland

Projektort

Jelgava und Riga, Lettland

Projektzeitraum

15. September 2014

Begünstigte

23 Kinder und Jugendliche, welche von der Kindertagesstätte Jelgava betreut werden. Hierbei handelt es sich zumeist um Waisen und Pflegekinder.

Projektpartner

Kindertagesstätte Jelgava (JBSAC)
Lyoness Lettland